Leverkusener Logo Leverkusen
<< Krahn, Annike Berit

Dr. Hans-Eckart Krajewski

Kramer, Hans-Dieter >>
Dr. Hans-Eckart Krajewski (16 k) geboren: 02.05.1943, Rostock

Familienstand: Sohn von Hans, verheiratet (Gabriele), eine erwachsene Tochter

evangelisch

1955 - 1958 Besuch des Carl-Duisberg-Gymnasiums

1963 Abitur am Staatl. Ludwigsgymnasium Saarbrücken, Scheffelpreis

Architekturstudium an der TH Graz und TH München

1966 Zeichner an einem Pariser Architekturbüro

1969 Diplom-Hauptprüfung

1972 Staatsprüfung für den höheren technischen Verwaltungsdienst im Fachgebiet Städtebau
1972 - 1982 Mitarbeiter im Stadtplanungs- und Vermessungsamt der Stadt Heidelberg
ab 1978 Leiter der Abteilung Bauleitplanung und stellvertretender Amtsleiter
1979 Baudirektor

1976 Promotion zum Doktor-Ingenieur an der Technischen Universität Berlin

1982 - 1990 Leiter des Stadtplanungsamtes der Stadt Mannheim, Stadtdirektor

07.10.1983 Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung

01.12.1990 - 31.10.2006 Bau- und Planungsdezernent der Stadt Leverkusen (zuständig für die Fachbereiche Stadtplanung, Kataster und Vermessung, Bauaufsicht, Gebäudewirtschaft, Tiefbau, Stadtgrün)
Betriebsleiter der Technischen Betriebe (TBL)
Vorsitzender des Beirates Planung, Bau, Finanzen der LAGA GmbH

CDU-Mitglied
2007 Beisitzer EAK (evangelischer Arbeitskreis der CDU)
2008 - 2016 Beisitzer CDU Schlebusch
2016 Wiederwahl
2014 Beisitzer Senioren Union

2005 Mitglied der Europa-Union

Baumpate auf der Landesgartenschau


Die 20 neuesten News, die sich auf Hans-Eckart Krajewski beziehen:
26.02.2017: Rückblick und Preisträger 2017 Schlebuscher „Schull- un Veedelszoch“
05.03.2016: CDU-Ortsverband Schlebusch/Alkenrath wählt neuen Vorstand
04.04.2015: OGV-Kamingespräch: Städtebau und Stadtentwicklung in Leverkusen nach 1945
23.03.2015: Leverkusener Kamingespräch „Städtebau und Stadtentwicklung in Leverkusen nach 1945“
13.01.2015: Jahreshauptversammlung der Europa-Union
22.09.2014: Eindrucksvoll bestätigt
03.01.2014: Als wir noch jung waren – Erinnerungen an Leverkusen in den 50er Jahren
04.12.2013: Seven behält Vorsitz
03.12.2013: Peter Seven bleibt Vorsitzender der CDU Schlebusch
17.11.2011: Peter Seven Schlebuscher CDU-Chef
04.09.2011: Vortrag: Dr. Hans-Eckart Krajewski, Die Stadtentwicklung von Leverkusen nach 1945 - im Spiegel der städtebaulichen Leitbilder.
09.06.2010: Großer Anklang
04.06.2010: Drei Rathäuser in 100 Jahren
26.05.2010: „Mittelpunkte“ fand regen Zulauf
12.12.2009: Bauminister Lienenkämper beim Kulturausbesserungswerk
21.11.2009: Nachfolger für den OB
19.11.2009: Kämmerling zum Vorsitzenden der CDU Schlebusch gewählt
04.10.2009: Jahreshauptversammlung der MIT
25.06.2009: Grüner Fächer: Vortrag im Sensenhammer
04.08.2008: Kultur-, Schul- und Sportstadt Leverkusen



17 Bilder, die sich auf Hans-Eckart Krajewski beziehen:
27.06.2017: Scholz, Kentrup und Krajewski Scholz, Kentrup und Krajewski
26.08.2016: CDU Schlebusch CDU Schlebusch
03.03.2016: Vorstand CDU Schlebusch Vorstand CDU Schlebusch
06.02.2016: Krajewski und Seyfarth Krajewski und Seyfarth
01.04.2015: Michael Gutbier und Hans Eckart Krajewski Michael Gutbier und Hans Eckart Krajewski
11.08.2014: Besuchergruppe im Reichstag Besuchergruppe im Reichstag
02.12.2013: CDU Schlebusch CDU Schlebusch
26.05.2013: Nowak und Krajewski bei Ausstellungseröffnung Nowak und Krajewski bei Ausstellungseröffnung
17.11.2011: CDU-Vorstand CDU-Vorstand
11.01.2011: Eckart Krajewski an der Europa-Rolle Eckart Krajewski an der Europa-Rolle
08.06.2010: Nicolini, Krajewski, Geiger Nicolini, Krajewski, Geiger
25.06.2009: Dr. Krajewski, Peter Richrath, Hr. Hohmann Dr. Krajewski, Peter Richrath, Hr. Hohmann
15.07.2007: Laga-Baumpate: Krajewski (Schild)
00.05.2004: Ratibor: Krajewski fotografiert
00.02.2004: Schu, Krajewski und Riecks vor Q26
00.00.0000: Hans-Eckart Krajewski
00.00.0000: Hans-Eckart Krajewski



Videos, die sich auf Hans-Eckart Krajewski beziehen:
01.04.2015: Städtebau und Stadtentwicklung in Leverkusen nach 1945



PDFs, die sich auf Hans-Eckart Krajewski beziehen:
23.03.2015: Kamingespräch, Einladung


Hauptseite     Who's who     Anmerkungen
14.895 Besucher