Stadtplan Leverkusen
08.11.2017 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< DJK Handballdamen spielen am Sonntag gegen Eilendorf   zooming In! – Fotoausstellung in der Stadtbibliothek >>

STADTRADELN 2017: Fast doppelt so viele Teilnehmer im zweiten Jahr


Leverkusen im bundesdeutschen Gesamtranking auf Platz 69 von 620

Zum zweiten Mal nahm Leverkusen an der Aktion STADTRADELN teil – und konnte in den ersten drei Maiwochen des Jahres trotz des eher durchwachsenen Wetters mehr als 1.000 Teilnehmer für die Aktion gewinnen: 1.082 Radlerinnen und Radler haben in diesem Jahr an dieser Aktion teilgenommen, 178.424 Kilometer wurden gemeinsam erradelt. Die aktivsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren in die Villa Wuppermann eingeladen und erhielten eine Anerkennung in Form von Preisen.

Fahrradaktivstes Team waren, wie schon im vergangenen Jahr, die Eheleute Teodora und Dieter Junior, die als „Balkan Raser“ zusammen 1.552 Kilometer zurücklegten. Sie bekamen jeder eine Stadtradel-Gepäcktasche und einen Saunagutschein. Das Team mit den meisten geradelten Kilometern waren – ebenfalls wie im vergangenen Jahr - die „Freunde u. Förderer der Balkantrasse“. Die 119 aktiven Teilnehmerinnen und Teilnehmer legten zusammen 27.335 Kilometer zurück. Jan Haller nahm für die Vereinskasse 150 Euro entgegen.

Mit einem ersten Platz ausgezeichnet wurde außerdem die Leverkusener Schule mit den besten Stadtradel-Ergebnissen: Die Realschule am Stadtpark belegte mit ihren 15.053 Kilometern sowohl den ersten Platz unter den teilnehmenden Schulen als auch den dritten Platz bei den besten Teams. Für das Team „RAS - Radeln am Stadtpark“ mit seinen 216 Teilnehmerinnen und Teilnehmern nahm die Zweite Konrektorin Beate Schmitt 200 Euro in Empfang.

Oberbürgermeister Uwe Richrath übergab die Gewinne. „Mich freut besonders, dass in diesem zweiten Jahr der Aktion fast doppelt so viele Leverkusenerinnen und Leverkusen in die Pedale getreten haben wie im Jahr zuvor. Denn das ist natürlich das eigentliche Ziel der Kampagne: Sie will möglichst viele Menschen für einige Wochen dazu bringen, für die täglichen Wege das Fahrrad statt anderer Verkehrsmittel zu benutzen“, betonte der Oberbürgermeister in seiner Rede. 2016, dem ersten Jahr der Leverkusener Teilnahme, hatten 620 Radlerinnen und Radler an der Aktion teilgenommen, in diesem Jahr waren es 1.082. Für die Anmeldung, die Eröffnungsveranstaltung im Rahmen der Fahrradmesse LevRad, Öffentlichkeitsarbeit und Werbemittel (Plakate, Banner, Flyer) sowie die Preisverleihung hatten in diesem Jahr Fördermittel in Höhe von 10.000 Euro vom Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen zur Verfügung gestanden.

Bundesweit findet der Wettbewerb STADTRADELN seit 2008 statt. Er soll das umweltfreundliche Verkehrsmittel Fahrrad weiter als alltagstauglich etablieren und auf Dauer die Rahmenbedingungen dafür verbessern. Ziel der Kampagne ist es, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Auch die Kommunen gehen untereinander in den Wettbewerb. Traten 2008 gerade mal 23 Kommunen gegeneinander an, waren es 2017 schon 620. Im Gesamtranking belegt Leverkusen in diesem Jahr in der Kategorie „Fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern“ den Platz 69 von 620 (liegt aber an Platz 48 der einwohnerstärksten Kommunen).

Fahrradaktivstes Team mit den meisten Kilometern pro Teilnehmer (erhielten je eine Stadtradel-Gepäcktasche)
Die Balkanraser 1.552 km
Junior, Dieter
Junior, Teodora

Team Struppi 1.216 km
Dittrich, Christoph
Lalla, Johann
Strupat, Gabriele
Hermanski, Reymund Stadtradel-Gepäcktasche
Strupat, Uwe

Tandemfreunde 641 km
Simon, Walter
Krisch, Andrea
Krisch, Ulrich
Simon, Ingrid


Welches Team legt die meisten Kilometer mit dem Fahrrad zurück (absolut)
Freunde u. Förderer der Balkantrasse 27.335 km
Jan Haller 150,00 Euro

ADFC 18.310 km
Agnes Kratz, Uwe Witte 100,00 Euro

Realschule Am Stadtpark 15.053 km
Beate Schmitt 50,00 Euro
150,00 Euro



Die drei besten Schulen
Realschule Am Stadtpark 15.053 km
Beate Schmitt s.o.

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule 10.740 km
Stefan Schmitz 100,00 Euro

Landrat—Lucas-Gymnasium 8.220 km
Susanne Oertel 50,00 Euro

Stadtradelstar
Michael Varutti Stadtradel-Gepäcktasche


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 08.11.2017 10:42 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter