Stadtplan Leverkusen
15.03.2017 (Quelle: Neustadtfunken)
<< Sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 und starker Start ins neue Jahr   A3: Nächtlicher Engpass bei Leverkusen in Richtung Oberhausen >>

Neustadtfunken danken Finder der Prinzenmütze


Die Trauer war groß als zwei ehemalige Karnevalsprinzen der Stadt Werne an der Lippe in Opladen feststellten, dass ihre rot-weißen Prinzenmützen abhanden gekommen waren.

Dies ereignete sich auf der letzten Herrensitzung der KG Neustadtfunken im Februar.
Sämtliches suchen blieb erfolglos.
Umso größer war die Freude, als eine der Mützen letzten Freitag unverhofft vor der Tür des Funkenkellers am Opladener Platz lag. Diese wurde vom anonymen Finder, gut verpackt und mit der Aufschrift „Fundsache“ versehen, dort abgelegt.

Prinz im Karneval zu sein, ist die größte Ehre eines Karnevalisten und bedeutet zugleich viel Arbeit beim Schenken der Freude. Die Kappe ist daher ein Erinnerungsstück mit besonderem, emotionalem Wert.

Der ehemalige Karnevalsprinz, sowie die Neustadtfunken sind glücklich und dankbar über die Rückkehr der Prinzenmütze und würden sich freuen, würde auch noch die zweite mit der Aufschrift „Prinz 2013“ gefunden werden.


Bilder, die sich auf Neustadtfunken danken Finder der Prinzenmütze beziehen:
00.03.2017: Prinzenmütze Werne 2012

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.03.2017 22:25 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter