Stadtplan Leverkusen
08.09.2006 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Spielecafé in der Doktorsburg   Europameisterin Steffi Nerius zu Gast im "Montalk" beim Hörfunksender WDR 2 >>

Stadion-Anwohner erhalten Info-Schreiben:


Geändertes Verkehrskonzept für das WM-Endspiel

Die Anwohner einiger Straßen im Umfeld des Stadions erhalten in diesen Tagen Informationen der Stadt Leverkusen zum geänderten Verkehrskonzept anlässlich des Fußball WM-Endspiels der Menschen mit Behinderung in der BayArena am Samstag, 16. September. Anstoß des Spiels ist um 15.00 Uhr:

Zu den betroffenen Straßen gehören:
Bismarckstraße, Franz-Hitze-Straße, Karl-Marx-Straße, Danziger Straße, Marienwerder Straße, Görresstraße, Allensteiner Straße, Lycker Straße, Marienburger Straße, Ferdinand-Lassalle-Straße, Bebelstraße, Damaschkestraße, Georg-von-Vollmar-Straße, Friedrich-Naumann-Straße, Am Neuenhof, Lötzener Straße, Neidenburger Straße, Johannisburger Straße, Windthorststraße, Elsa-Brändström-Straße, Fridtjof-Nansen-Straße, Paul-Löbe-Straße.

Bei diesem Endspiel werden überdurchschnittlich viele Besucher in Reisebussen anreisen, die im Nahbereich der Bayarena abgestellt werden müssen:

Das Verkehrskonzept enthält folgende Elemente:
- Sperrung der Bismarckstraße im Bereich Kreisverkehr Haus Janes bis zur Autobahnbrücke
- Beginn der Sperrung um 12.00 Uhr, Ende nach Beendigung des Spiels und Siegerehrung zeitlich nicht abschließend festlegbar
- Teilsperrung der Bismarckstraße ab Konrad-Adenauer-Platz
- Ausweisung der Parkflächen unter der Stelzenautobahn für Reisebusse
- Einsatz des Bus-Shuttle der KWS - analog der Bundesligafußballspiele von Bayer 04

Die Parkplätze unter der Stelzenbrücke sind für Privatfahrzeuge wegen der Anreise der Reisebusse gesperrt. Den örtlichen Besuchern wird daher auch empfohlen, den Busshuttleverkehr ab Kurtekotten zu nutzen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.09.2007 13:41 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter