Leverkusener Logo Leverkusen
<< Ege-Rösch, Lina

Christoph Arndt von Egidy

Ehrhardt, Agnes >>
Arndt von Egidy (17 k) geboren: 26.03.1926, Stolp

gestorben: Leverkusen 18.03.2012

Familienstand: verheiratet, eine Tochter

1944 Abschluß Gymnasium

Soldat
1948 Entlassung russische Kriegsgefangenschaft

kaufmännische Ausbildung
1959 Umzug nach Leverkusen
- 1989 Bayer-Einkauf-Prokurist

1980,1983, 1990 und 1994 erfolglose Direktkandidaturen für den Bundestag

1984 - 1989 Mitglied des Schulausschusses
1989 - 1994 Mitglied des Stadtrates
1999 und 2004 erfolglose Kandidaturen
1989 - 1994 Fraktionsvorsitzender FDP im Stadtrat

2004 Kandidatur Bezirksvertretung II

1978 Stellvertretender Vorsitzender FDP
1984 Vorsitzender FDP
Ehrenvorsitzender der FDP

Mitbegründer des Arbeitskreises Schulpflegschaften


Die neuesten News, die sich auf Christoph Arndt von Egidy beziehen:
26.09.2004: Vorläufiges amtliches Endergebnis der Kommunalwahl



2 Bilder, die sich auf Christoph Arndt von Egidy beziehen:
06.03.2010: Arndt von Egidy Arndt von Egidy
00.07.1992: Politeia-Titelseite Nr. 123


Hauptseite     Who's who     Anmerkungen
11.453 Besucher