Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Kleinanzeigen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Schellingstr. Schenkendorfstr. Schießbergstr. >>
Max von Schenkendorf (* 11. Dezember 1783 in Tilsit; † 11. Dezember 1817 in Koblenz; eigentlich Gottlob Ferdinand Maximilian Gottfried von Schenkendorf) war ein deutscher Schriftsteller.
1914 erhielt die Straße ihren Namen.
Die Wiesdorfer Schenkendorfstr. führt von der Kreuzung Hebbelstraße/Heinrich-von-Kleist-Straße bis zur Gustav-Freytag-Straße
Die Postleitzahl lautet 51373
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht


Schenkendorfstr. Schenkendorfstr.
Straßenschild Schenkendorfstr. Straßenschild Schenkendorfstr.

3 Bilder, die sich auf Schenkendorfstr. beziehen:
03.09.2006: Schenkendorfstr., Straßenschild
03.09.2006: Schenkendorfstr.
03.09.2006: Gustav-Freytag-Str., Schenkendorf-Str., Straßenschild

Hauptseite     Straßen     Stadtteil-Straßen Wiesdorf     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->Zwei Spiele – zwei Niederlagen DJK Lever ...
->Doppeltes Jubiläum für den Fairen Handel ...
->Lauterbach klar in Führung (262 von 270 ...
->Köln und Leverkusen bald „unter einem Da ...
->Elfen beweisen bei der HSG Bensheim/Auer ...
->Geschwindigkeitskontrollen in der nächst ...
->Glänzende Vereinsmeisterschaften ...
->Auszahlung von Konsolidierungshilfen - 1 ...
->6.Auflage von 5-50 km von Hitdorf am 3. ...
->In Südhessen wartet die nächste Aufgabe ...


Auf Facebook posten