Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Kleinanzeigen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Habichtgasse Händelstr. Hafenstr. >>
Georg Friedrich Händel (* 23. Februar 1685 in Halle (Saale); † 14. April 1759 in London) war erster Komponist von Weltrang und bedeutendster Opernkomponist des Barock. Zu seinem Hauptwerk zählen rund 40 Opern und 25 Oratorien, darunter der Messias (engl. Messiah). Händel hat in allen musikalischen Gattungen seiner Zeit Kompositionen hinterlassen.
Sackgasse für KFZ.
Die Straße Händelstr. ist eine Anliegerstraße
1938 wurde sie Felix-Alfarth-Straße genannt. 1945 wurde sie in Händelstr. umbenannt.
Die Händelstr. in der Waldsiedlung führt von der Mülheimer Str. (nur Radfahrer und Fußgänger) zur Mozartstr.
Die Postleitzahl lautet 51375
Die damalige Opladener Händelstr. wurde 1975 im Rahmen der kommunalen Neugliederung in Oswald-Spengler-Straße umbenannt.
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht


Händelstraße Händelstraße
Straßenschild Händelstraße Straßenschild Händelstraße

Die neuesten News, die sich auf Händelstr. beziehen:
06.01.2012: Bauarbeiten auf der Mozartstraße



2 Bilder, die sich auf Händelstr. beziehen:
30.04.2007: Händelstr., Straßenschild
30.04.2007: Händelstr.

Hauptseite     Straßen     Stadtteil-Straßen Waldsiedlung     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->Berliner Straße: Straßenreparatur in Höh ...
->Mehr Möglichkeiten zur Rückstellung bei ...
->Gaffiti-Kunst der „Malervision“ am Trepp ...
->„Lesen verleiht Flügel“: Die Vogelscheuc ...
->Klares Signal aus der Belegschaft: Deuts ...
->Bürgertalk von 11 bis 14 Uhr am Samstag, ...
->Friedhofswege werden gereinigt ...
->Planungswettbewerb "Quartierstreffpunkt ...
->Verdacht des Menschen- und Drogenhandels ...
->Hauptstelle der Stadtbibliothek bleibt a ...


Auf Facebook posten