Stadtplan Leverkusen
02.02.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Winterdienst vom 02.02. – 05.02.18   CDU fordert unbürokratische Lösung für Schulen und Vereine wegen Schließung der Bielerthalle >>

Neuregelung der Wartemarkenausgabe für Melde- und Ausländerbehörde


Die Publikumssteuerung für die Aufgabenbereiche der Melde- und Ausländerbehörde wird verändert um eine verlässliche Planung der Besuche zu ermöglichen. Künftig wird es feste Zeiten für die Wartemarkenausgabe geben. Die Einführung erfolgt ab Montag, dem 05.02.2018. In beiden Bereichen wird die Ausgabe der Wartemarken vormittags um 11:00 Uhr enden (Mo - Fr). Für den Bereich „Meldewesen“ erfolgt montags und dienstags zudem eine Wartemarkenausgabe zwischen 14:00 und 15:00 Uhr, am Donnerstag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr. In der Ausländerbehörde werden zusätzlich dienstags zwischen 14:00 und 15:00 Uhr und donnerstags zwischen 14:00 und 16:00 Uhr Wartemarken ausgegeben.


Die beiden Bereiche haben wie folgt geöffnet:
Meldebehörde:

Montag, Dienstag: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:30 Uhr - 13:00 Uhr
Donnerstag: 09:00Uhr – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr - 13:00 Uhr

Ausländerbehörde:
Montag und Freitag: 08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:30 Uhr - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00Uhr – 18:00 Uhr


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 04.02.2018 08:47 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter