Stadtplan Leverkusen
20.03.2017 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< ERROR - wir können nur Defizite produzieren … oder? Wiesdorf  LEVliest vom 22. bis 29. April >>

Leverkusener Vorlesepaten absolvieren erfolgreiches Stimmtraining


Mädchen und Jungen in Kitas anregende Kinderbücher vorlesen, macht vielen Erwachsenen Spaß und erleichtert Kindern den Weg in die Grundschule sowie auch ins Leben. In Leverkusen engagieren sich zahlreiche Vorlesepaten in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek und dem Kommunalem Bildungsbüro, um mit Vorlesen Kindern Freude zu bereiten und sie auf Phantasie-Reisen zu schicken – abseits vom sonst üblichen Medienkonsum.

Bei Kindern erfolgreich mit Vorlese-Büchern zu punkten, dafür gilt es allerdings auch, einige fachliche Tipps und Tricks zu beherzigen. Für diesen Zweck war der Schauspieler, Stimmtrainer und Autor Matthias Brandebusemeyer am 14. März in der Schulbibliothek des Lise-Meitner-Gymnasiums bei zwanzig Leverkusener Vorlesepaten zu Gast, um ihnen kostenfrei den letzten Schliff für ihr ehrenamtliches Engagement mit auf den Weg in die Kitas zu geben.

Munter und lustig ging es zu bei diesem speziellen Stimmtraining: den Oberkörper straffen und beugen, um unterschiedliche Stimmlagen aus der Körpersprache heraus auszuprobieren. Außerdem: Bestimmte Kinderbücher als Vorlesepate selbst zu mögen und dies auch zu zeigen, einzelne Buchpassagen gekonnt abwechslungsreich zu betonen und das Lesen mit schauspielerischem Ausdruck zu begleiten.

Dies alles steigert beim jungen Publikum in den Kitas den Spaßfaktor und bei den Lesepaten das persönliche Erfolgserlebnis. Darin waren sich der begeisternde Stimmtrainer und die Vorlesepaten am Ende der kurzweiligen Fortbildung einig.


Bilder, die sich auf Leverkusener Vorlesepaten absolvieren erfolgreiches Stimmtraining beziehen:
00.03.2017: Stimmtraining

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 20.03.2017 15:46 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter