Stadtplan Leverkusen
07.03.2017 (Quelle: Musikschule)
<< Update Wirtschaft mit Christian Lindner MdL Waldsiedlung  Christian Lindner im Dom-Brauhaus >>

Familienkonzert: Auf den Spuren Martin Luthers


Nach der großen Resonanz auf die Familienkonzerte zu J. S. Bach und J. Haydn in den vergangenen beiden Jahren wird passend zum Reformationsjubiläum am 18. März in der Christuskirche in Wiesdorf und am 19. März in der Friedenskirche in Schlebusch jeweils um 16 Uhr der Liederdichter Martin Luther auf besondere Art zum Leben erweckt: zwischen vielseitigen Vertonungen seiner Choräle von unterschiedlichen Komponisten macht die Freie Theatergruppe des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums das Leben des großen Reformators anschaulich. In dem abwechslungsreichen und vielseitigen Konzert wirken neben dem Kammerorchester der Musikschule, Kinderchören und den Kantoreien der Ev. Gemeinden Wiesdorf und Schlebusch auch Solisten für Mandoline und Gesang mit. Die Gesamtleitung hat Kirsten Prößdorf. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 18. März 2017, 16 Uhr Christuskirche
Leverkusen - Wiesdorf, Dönhoffstr. 2
Sonntag, 19. März 2017, 16 Uhr Friedenskirche
Leverkusen - Schlebusch, Merziger Str. 2 - 4


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 28.10.2017 18:30 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter