Stadtplan Leverkusen
09.02.2017 (Quelle: Klinikum)
<< Sanierung Baumstandorte in der Kolonie II   Frühzeitige Beteiligung zum Bebauungsplan Nr. 215/II "Opladen - zwischen Düsseldorfer Straße, Böcklerstraße, Am Weiher und Bielertstraße" >>

Tag der offenen Tür im Klinikum mit dem neuen TagesOperationsZentrum für ambulante Operationen und kurzzeitchirurgische Eingriffe


Mitwoch 15.02.2017

Seit mehr als 10 Jahren verfolgt das Klinikum das Ziel, alle stationären Einrichtungen im Haupthaus zu konzentrieren. Mit Fertigstellung der Aufstockung des Funktionstraktes ist diese letzte Etappe zur Zielerreichung endlich erfüllt. Die Zeiten einer im Park isolierten Kinderklinik und einer neurologischen/allgemeinen inneren Versorgung in entfernten Gebäuden gehören nun endgültig der Vergangenheit an.

Die unmittelbare Nähe aller klinischen Funktionen einschließlich der Zentralambulanz, der Intensivstation und der OP-Bereiche bietet die beste logistische Voraussetzung für eine effiziente Patientenversorgung.

In der neuen dritten, vierten und fünften Etage über dem Zentral-OP und der Intensivstation sind jeweils ca. 1.500 qm Nutzfläche/Etage entstanden.

In die dritte Etage zieht eine Station der Neurologie mit 32 Betten, einschließlich 10 Betten zur Versorgung von Schlaganfallpatienten. In die vierte Etage wird die Allgemeine Innere Abteilung mit 31 Betten, inklusive 12 Infektionsbetten untergebracht und in der fünften Etage wird das neue TagesOperationsZentrum eröffnet. Alleine hier stehen den Patienten neben den Arztdiensten der Klinik für Anästhesie auf 1.000 Quadratmetern drei OP-Säle, funktionale Schleusen und Überwachungsräume sowie komfortable Ruhe- und Erholungsräume zur Verfügung.

Großes Augenmerk wurde neben der medizinischen Ausstattung auch auf die Gestaltung dieser neuen Räumlichkeiten gelegt. Mit den Farben der Wand- und Bodenbeläge, den naturbelassenen organoiden® Dekorbeschichtungen auf einigen Wandoberflächen mit dem unverfälschten Duft von Lavendelblüten, dem Lichtkonzept sowie der einzigartigen Bebilderung ist es dem Klinikum gelungen, die Natur des Gesundheitsparks nach innen zu holen, um den Patienten eine beruhigende und geborgene Atmosphäre bieten zu können.

Dies alles und noch vieles mehr stellt das Klinkum an einem Tag der offenen Tür vor: Auf der neuen Station Y.3, 3. Etage, präsentieren ab 14:00 Uhr alle Kliniken, die medizinischen Abteilungen, Institute und Bereiche ihr Leistungsspektrum der Öffentlichkeit.
Richtfest 09.03.2016


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 14.02.2017 11:21 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter