Stadtplan Leverkusen
26.05.2014 (Quelle: Pro NRW)
<< Riesenschnauzer beisst Polizisten   Ein etwas anderer Ferientag: Detektiv sein im Humboldt-Bayer-Mobil >>

PRO NRW erzielt das beste jemals in Leverkusen erzielte Wahlergebnis


Trotz aller Schikanen, Ausgrenzungen und Benachteiligungen hat PRO NRW bei der Leverkusener Kommunalwahl seinen Stimmenanteil nochmals steigern können. Im Stadtrat erzielte PRO NRW ein Ergebnis von 4,4 %. Das beste Wahlergebnis wurde im Wahlkreis Wiesdorf-Nordwest mit 8,9 5 erkämpft. In Wiesdorf-Nordost wurden 7,2 % erzielt. In Wiesdorf-Süd 6,3 %, in Manfort 6,2 %, in Rheindorf-Mitte 6,2 %, in Küppersteg-Südost 5,9 %, in Bürrig 5,4 %, in Quettingen-Ost 5,1 %, in Quettingen-West 5,2 %, in Steinbüchel-Nord 5,4 % und in Alkenrath/Schlebusch-West 4,9 %.
Dem neuen Leverkusener Stadtrat werden Markus Beisicht und Susanne Kutzner wiederum angehören. Auch die Wahlen zu den Leverkusener Bezirksvertretungen verliefen für PRO NRW außerordentlich erfolgreich. Susanne Kutzner zieht erneut in die Bezirksvertretung 1, Markus Beisicht erneut in die Bezirksvertretung 2 und Maria Demann erstmals in die Bezirksvertretung 3 ein.

Zum Wahlergebnis erklärt der PRO NRW-Vorsitzende Markus Beisicht:
„Ich möchte mich noch einmal ganz ausdrücklich für diesen glänzenden Vertrauensbeweis der Leverkusener Bürger bedanken. PRO NW hat sich zu einem stabilen Faktor in der Leverkusener Kommunalpolitik entwickelt. Wir werden auch zukünftig als seriöse Oppositionsplattform den verbrauchten Altparteien auf die Finger gucken. Erfreulich ist, dass wir unser Wahlergebnis noch einmal steigern konnten und dass die von der Lokalpresse initiierte Ausgrenzungskampagne gegen PRO NRW jämmerlich gescheitert ist. Stattdessen hat sich PRO NRW Dank der Unterstützung der Leverkusener Bürgerinnen und Bürger bei diese Kommunalwahl eindrucksvoll behauptet.“


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 26.05.2014 18:49 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter