Stadtplan Leverkusen
11.03.2011 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Annamateur & Außensaiter:   Trödelmarkt in der Kita Tempelhofer Straße >>

„Mocki“ jagt Streckenrekord in Leverkusen


Die 30. Auflage des Laufes „Rund um das Bayer-Kreuz“ verspricht am Sonntag in Leverkusen eine rekordverdächtige Stimmung. Im Vorfeld hat sich mit Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) die deutsche Nummer eins auf der Langstrecke für den Jubiläumslauf angekündigt.

Die 30-jährige Siegländerin startet erstmals beim Traditionslauf entlang der Kaiser-Wilhelm-Allee über zehn Kilometer und möchte bei ihrer Premiere den Streckenrekord von Susanne Hahn (SV schlau.com Saar 05) aus 2009 von 32:28 Minuten angreifen. Vor Wochenfrist gewann die 1,55 Meter große Läuferin ihren achten deutschen Crosstitel und nutzt ihren Start im Rheinland als Vorbereitung für den Halbmarathon am 3. April in Berlin.

Wesentlich länger hat dagegen schon die Bestmarke bei den Männern bestand. Seit 1985 hält Christoph Herle mit 28:24 Minuten den Rekord auf dem schnellen Rundkurs. Aber Paul Heinz Wellmann, Geschäftsführer der Bayer-04-Leichtathleten, glaubt, dass am Sonntag die Marke geknackt werden kann. Für den Hauptlauf haben sich neben dem dreimaligen Sieger Stefan Koch (LG Braunschweig) auch zwei Kenianer und Fabiano Joseph aus Tansania angekündigt. „Wenn die drei Afrikaner antreten und es herrschen gute Wetterverhältnisse, dann wird der Asphalt brennen“, prophezeit Wellmann.

Neben dem Straßenlaufklassiker über zehn Kilometer liegen insgesamt 2.400 Meldungen für die verschiedenen Strecken über fünf Kilometer, einem Kilometer und den 4x2,5 Kilometer vor. Vor allem bei den Staffeln - 150 gegenüber 110 im Vorjahr - ist eine enorme Steigerung zu verzeichnen. Das Landrat-Lucas-Gymnasium werde mit 25 Schülerteams antreten, außerdem habe Bayer-Health-Care 19 Staffeln gemeldet, so Wellmann. Eine davon führt Melanie Kraus (Bayer 04) an. Die Olympiateilnehmerin arbeitet halbtags im Tochterunternehmen der Bayer AG.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 01.03.2012 23:53 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter