Stadtplan Leverkusen
14.01.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Evangelisches Seniorenzentrum stellt sich vor   Räuber drohte mit Elektroschocker >>

Neueröffnung: Schul- und Stadtteilbibliothek Opladen


Völlig entkernt, für 218.000 Euro umgebaut und mit insgesamt 23.000 Büchern und anderen Medien fast dreimal so groß wie vorher präsentiert sich die Schulbibliothek des Landrat-Lucas-Gymnasiums, die von nun an Schul- und Stadtteilbibliothek ist. Am Dienstag, 13. Januar, wurde sie im Kreis geladener Gäste eingeweiht. Am Nachmittag war die neue Zweigstelle der Stadtbibliothek Leverkusen von 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr zum ersten Mal für alle Leserinnen und Leser geöffnet. Wie gewohnt können dort ab jetzt Bücher und andere Medien entliehen werden. Der neue Standort der kombinierten Schul- und Stadtteilbibliothek Opladen befindet sich in frisch renovierten Räumen des Landrat-Lucas-Gymnasiums in der Peter-Neuenheuser-Straße 7-11 in Opladen. Für die Leserinnen und Leser der Stadtbibliothek bleiben die früheren Öffnungszeiten der Zweigstelle Opladen bestehen: Montag 14.00 – 19.00 Uhr, Dienstag von 14.00 – 17.30 Uhr, Donnerstag von 10.00 – 13.00 Uhr und Freitag von 13.00 – 17.00 Uhr. Die Schul- und Stadtteilbibliothek Opladen ist telefonisch unter der Telefonnummer 0 21 71/71 12 80 erreichbar.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 13.01.2012 01:15 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter