Stadtplan Leverkusen
19.12.2001 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Helfer gesucht für Spendensammlungen   Türkischer Generalkonsul bei Oberbürgermeister Paul Hebbel >>

Stadtbibliothek mit geänderten Gebühren


Mit dem neuen Jahr wird eine Jahresgebühr für die Medienausleihe in der Stadtbibliothek eingeführt. Damit soll den Bibliotheksbenutzern auch in Zukunft ein attraktiver Medienbestand und umfangreiche Serviceleistungen garantiert werden.

Der Beschluss des Stadtrates beinhaltet: Erwachsene ohne Ermäßigung zahlen ab 1. Januar 2002 für ein Jahr 10 Euro.
Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren, Studentinnen und Studenten, Wehr-, Zivil- und Ersatzdienstleistende (bis zum 27. Lebensjahr) sowie Inhaber des Leverkusen-Passes entrichten nach Vorlage des Ausweises 5 Euro. Für Kinder bis 12 Jahre und Inhaber der JuLeiCa ist die Ausleihe weiter kostenlos.

Darüber hinaus bietet die Stadtbibliothek einen Tagesausweis für Benutzer an, die nur selten Bücher ausleihen wollen. Dieser kostet 2 Euro und läßt keine Verlängerung der Medien zu.

Die Benutzung der Bibliotheken in Hitdorf und Steinbüchel, die ganz bzw. zum überwiegenden Teil ehrenamtlich geführt werden und nur über geringe Öffnungszeiten verfügen, ist kostenfrei. Dort haben allerdings die Bücherfreunde auch nur Zugriff auf die Bestände ihrer Zweigstelle.

Ab 1. Januar werden auch einige Gebühren gesenkt bzw. ganz aufgehoben:

1.Die Internetbenutzung in der Hauptstelle ist dann kostenlos. Dabei wird die Chipkarte, die zum Surfen berechtigt, zunächst nur für eine halbe Stunde aufgeladen, um möglichst vielen Surfern den Zugang zu ermöglichen. Eine Chipkarte erhält man an der Verbuchungstheke gegen ein Pfand in Höhe von 5 Euro. Ein gültiger Leserausweis bzw. Tagesausweis ist allerdings Voraussetzung für freies Surfen.

2.Das Entleihen deutschsprachiger Spielfilme (Video oder DVD) kostet künftig nur noch 0,50 Euro.

Durch die Änderungen sowie die gleichzeitige Euro-Umstellung zum Jahresbeginn, kann es zu Verzögerungen bei der Ausleihe kommen. Die Stadtbibliothek bittet ihre Leser daher, bei der Nutzung Anfang 2002 ein wenig Geduld mitzubringen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 11.05.2009 22:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter