Stadtplan Leverkusen
14.11.2001 (Quelle: Polizei)
<< Ein Feuerwerk aus Licht und Farben   Zu spät gebremst >>

Unfallursache: Fuchs


Weil ein Fuchs plötzlich über die Fahrbahn lief, wurde ein Motorrollerfahrer leicht verletzt.
Der Rollerfahrer fuhr am frühen Dienstagmorgen über den Westring in Richtung Wiesdorf, als das Tier unerwartet auftauchte. Der Fuchs lief in das Vorderrad und der 44-Jährige stürzte auf die Straße.
Während der Rollerfahrer dabei leicht verletzt wurde und einen Arzt aufsuchen musste, überstand der Verursacher den Unfall offensichtlich ohne größere Schäden. Der Fuchs flüchtete von der Unfallstelle.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 14.11.2014 11:01 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter